Kleinigkeiten zwischendurch

Die GST war wieder unterwegs, wer sich für den Blogbeitrag über die Teilnehmerräder Zeit nimmt, der findet etwa in der Mitte des Beitrages ein AWOL. Sieht für meine Wahrnehmung extrem minimalistisch aus, aber ich habe keine Ahnung, ich habe solche langen/schwierigen Strecken noch nicht in Angriff genommen. Würde mich trotzdem interessieren, wie sich das AWOL und der Fahrer so auf den Betonplatten der ehemaligen Grenze geschlagen haben.

Für das eigene AWOL gibt es (etsy sei Dank) noch ein kleines Schmuckschild fürs Steuerrohr. Ja, ich weiß, da habe ich irgendwie eine Macke 😉

P1130922

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s