Archiv für den Monat Januar 2016

Charley T. – ein AWOL-Radler in den USA

Charley hat mich angeschrieben und mir Links zu ein paar Videos geschickt, er ist mit seiner Partnerin seit drei Jahren auf AWOL-Rädern unterwegs und hat bei den Touren die Kamera mitlaufen lassen.

Bitte zurücklehnen, das nasskalte Winterwetter hier ausblenden und die Landschaften genießen:

Iron Horse Trail –Rattlesnake Lake to Cle Elum & Back from CharleyT on Vimeo.

Oregon Trail 2015 from CharleyT on Vimeo.

Idaho Bitterroot Gravel Grinder 300 KM from CharleyT on Vimeo.

Waterville, WA Gravel Grinder from CharleyT on Vimeo.

New Bike Day 2014 from CharleyT on Vimeo.

festive500

rapha und STRAVA rufen seit 2010 interessierte Radfahrer auf, zwischen Weihnachten und Sylvester noch 500 Kilometer zu fahren. Wer das dann schafft, erhält ein digitales Abzeichen und meist auch unverständliche Blicke aus der näheren Umgebung. Die meisten Teilnehmer nutzen das Rennrad, so sind die 500 Kilometer halt schneller zusammen. Aber auch das AWOL taugt für die Langstrecke.

Habe mein AWOL auch für Teilstrecken der 500 genutzt, eine ausführliche „Bäckerrunde“, eine sehr relaxte Abendrunde mit Bier und der Transfer zu einem Klassentreffen in einer etwa 50 Kilometer entfernten Stadt. Die Tasche vorne transportierte entweder Brötchen oder eben einen Satz normale Bekleidung für Klassentreffen.